MITREDEN - MITWIRKEN - MITENTSCHEIDEN

Offene Liste Außenministerium

Offene Liste Außenministerium

Minoritenplatz 8
Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
1010 Wien

E-Mail senden

Map / Routenplaner

Ansprechperson

WIR SIND FÜR EUCH DA! Arad Benkö und Jasmin Hakimzad
1. stv. Vorsitzender d. Dienststellenausschusses Fraktionsvorsitzender

Geschäftszeiten

Jederzeit während der Dienstzeiten!

arad.benkoe@bmeia.gv.at
jasmin.hakimzad@bmeia.gv.at

Funktionär*innen

  • Arad Benkö

    Funktion: Vorsitzender der Offenen Liste, 1. stv. Vorsitzender des Dienststellenausschusses, Mitglied im gewer

    Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich in den Jahren verändert, und es ist keine Selbstverständlichkeit mehr, dass der Partner oder die Partnerin ins Ausland mitgeht. Viele ...

  • Marion Gratt

    Funktion: Stv. Vorsitzende der Offenen Liste, Stv. Vorsitzende im Zentralausschuss

    Frauen, Gender und Umwelt – waren mir immer schon große Anliegen. Diese Themen sollte unser Ministerium stärker berücksichtigen. Für die Gleichstellung und Förderung ...

  • Sansarmaa Bavuudorj

    Funktion: Mandatarin im Dienststellenausschuss, Mitglied im gewerkschaftlichen Betriebsausschuss

    Ich engagiere mich für ein positives und gesundes Arbeitsumfeld und vor allem die Förderung von Weiterentwicklungsmöglichkeiten der Kolleginnen und Kollegen - unabhängig von ihrer ...

  • Johannes Strasser

    Funktion: Mandatar im Dienststellenausschuss

    Ich bin der Offenen Liste dankbar, dass ich mich als Unabhängiger bewerben darf. Personalvertretung sollte über alle politischen Grenzen hinweg auf die Bedürfnisse der Kolleginnen und ...

  • Alexander Springer

    Funktion: Mandatar im Dienststellenauschuss

    Unser Ministerium muss als internationales Aushängeschild des Landes einen sichtbaren Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten. Die Offene Liste hat die von MitarbeiterInnen gestartete ...

  • Gerlinde Jurmann

    Funktion: Mandatarin im Dienststellenausschuss

    Die Einführung der Supportcenter war insgesamt ein großer Fehler und ist dem dauernden Kaputtsparen zu verdanken. Das Arbeiten für viele Chefs unter Hochdruck ist eine echte ...

  • Jasmin Hakimzad

    Als ehemaliger Lehrling liegt mir die Ausbildung im Außenministerium besonders am Herzen, genau wie die Lage der jungen Mitarbeiter im BMEIA. Networking, Aus-  und Weiterbildung sowie ...

  • Shoura Zehetner-Hashemi

    Funktion: Ersatzmandatarin im Dienststellenausschuss

    Für mich stehen die Themen Vereinbarkeit von Familie, Partnerschaft und Beruf sowie Transparenz und Nachvollziehbarkeit von Entscheidungen des Dienstgebers im Vordergrund. Eine ...

  • Thomas Zehetner

    Funktion: Ersatzmandatar im Dienststellenausschuss

  • Stella Avallone

    Der Zentralausschuss entsendet ein Mitglied in die Begutachtungskommission zur Besetzung von Leitungsfunktionen. Die in der bisherigen Form „einfärbige“ Kommissionszusammensetzung ...

  • Christian Klaus

    Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen. Entschleunigung, Rücksichtnahme auf die berechtigten Interessen der KollegInnen sowie die Bedürfnisse der Familien, haben in Zeiten fortschreitender ...

  • Andreas Stadler

    10 Jahre Kaputtsparen und „Over-Committment“ sind genug. Der Dienststellenausschuss ist das wichtigste interne Mitbestimmungsgremium unseres Ministeriums. Dort setze ich mich für ein ...

  • Michaela Müllner

    Im Vordergrund steht für mich der respektvolle Umgang mit den Mitarbeiter/Innen. Menschlichkeit und Verständnis haben oberste Priorität!

  • Walter Hecher

    Mir ist vor allem die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Initiative Greening our Ministry ein Anliegen. Ich möchte möglichst viele Kolleginnen und Kollegen ermuntern, sich aktiv ...

  • Patrick Siller

    Gemeinsam ist es besser als einsam“, deswegen möchte ich mich für Lehrlinge und Neuaufgenommene einsetzen und ihnen bei Aus- und Weiterbildung und Networking helfen.

  • Paula Hack

    Mein Ziel ist mehr Gerechtigkeit für alle Bediensteten, vor allem Alleinerziehende; den MitarbeiterInnen in einem durch Stress, drastische Kürzungen und Doppel-und Dreifachbelastungen ...

  • René Amry

    In Zeiten des fortschreitenden Sozialabbaus, auch im öffentlichen Dienst, muss die Personalvertretung im Interesse der ArbeitnehmerInnen ihre vereinte und kritische Stimme wiederfinden. Als ...

  • Susanne Schmid

    Die Offene Liste steht für viele Anliegen, mit denen ich mich identifiziere; ich freue mich darauf, diese Anliegen auch aktiv zu vertreten. Besonders am Herzen liegen mir unser aller ...

  • Christian Fellner

    In drei Jahrzehnten Dienst im Außenministerium konnte ich mich schon oft für die Anliegen der Kolleginnen und Kollegen im In- und Ausland einsetzen. Dabei gilt für mich immer: ...

  • Thomas Nader

  • Stefan Pehringer

  • Matthias Radosztics

  • Andreas Rendl

    Viele sur place-Kolleginnen und Kollegen haben entsandte Bedienstete ersetzt und verrichten dieselbe Arbeit – zu schlechteren Konditionen. Der Dienstgeber muss ALLE Mitarbeiterinnen und ...